EISAM – European Institute for Sports and Arts Medicine

Die Spezialisten von European Institute for Sports and Arts Medicine widmen sich individuell der Vorbeugung, interdisziplinären funktionellen Diagnostik und fachübergreifenden Therapie bei professionellen Musikern, Musikschülern, Musikstudenten und Amateurmusikern. Außerdem betreuen sie in gleicher Weise Berufs- und Amateurtänzer.

Das Team besteht aus 2 Fachärzten für Orthopädie mit langjähriger Erfahrung in der medizinischen Betreuung von Musikern und Tänzern.
Das Team wird ergänzt durch spezialisierte Physiotherapeuten, Ergotherapeuten (Handtherapeuten), Medizinische Trainingstherapeuten, Atem- / Stimm- und Sprechtherapeuten.
Der Großteil unserer Mitarbeiter hat eine musikalische bzw. tänzerische Ausbildung.

Weiterhin sind einige der Mitarbeiter seit Jahren im Bereich Forschung und Lehre an verschiedenen Musikhochschulen und Universitäten tätig.
Die Diagnostik und Therapie steht auf der soliden Basis der universitären Medizin.

Ergänzt wird das “schulmedizinische” Spektrum bei entsprechender Indikation durch erfahrungsheilkundliche Methoden.
Für eine unverbindliche Vorabberatung stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Sie sind bei uns bzgl. Ihrer Anliegen stets willkommen.
Alle Anfragen werden mit größter Diskretion behandelt.